Eingewöhnungsphase Zahnprothesen

Neue Zahnprothesen können anfangs zu Problemen im Alltag führen. Das neue Mundgefühl muss meist erst einmal angenommen werden, weshalb es in der Anfangsphase zu Problemen beim Essen und beim Sprechen kommen kann. Aber wie heißt es so schön? Übung macht den Meister! Nach der Eingewöhnungsphase hat sich dann der Mund, die Zunge und die Muskulatur an die Prothese gewöhnt. Auch besonders schwierige Laute wie „s“, „sch“ oder „z“ können explizit geüben werden. Wichtig ist, dass ein eigenes Tempo beibehalten wird.
Bei weiteren Fragen sprecht uns gerne an!

Zurück

Copyright 2023 Zahnarztpraxis Dr. Schneider | Made by 2P&M Werbeagentur.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.